Antworten auf die Quizfragen zum Beitrag von Siedler/Unger

 

Antwort auf Frage 1

Die Aufhebung ist der Oberbegriff für die Rücknahme und den Widerruf von Verwaltungsakten. Die Aufhebung von rechtswidrigen Verwaltungsakten wird als Rücknahme bezeichnet, § 48 VwVfG. Dagegen handelt es sich bei der Aufhebung von rechtmäßigen Verwaltungsakten um einen Widerruf, § 49 VwVfG.

Golden Goose
  • Keine Kommentare gefunden
Melde Dich an um zu kommentieren
Powered by Komento
Free visitor tracking, live stats, counter, conversions for Joomla, Wordpress, Drupal, Magento and Prestashop