Antworten auf die Quizfragen zum Beitrag von Berz/Mandla

 

Antwort auf Frage 6

Bei der Aberratio ictus trifft der Täter ein anderes als das anvisierte Zielobjekt, die Tat geht fehl. Beim Error in persona erliegt der Täter einer Fehlvorstellung über die Identität des Tatobjekts, trifft aber ebendieses anvisierte Objekt.

Nike shop
  • Keine Kommentare gefunden
Melde Dich an um zu kommentieren
Powered by Komento
Free visitor tracking, live stats, counter, conversions for Joomla, Wordpress, Drupal, Magento and Prestashop